Startseite | Die Geschichte | Unser Angebot | Massagen | Gutschein | Räumlichkeiten | Diplome | Kontakt / Impressum | Datenschutzerklärung



 Traditionelle Thai Massage

Thai-Massage Thai Nuad ist eine historisch seit ca. 3000 Jahren nachgewiesene Heilbehandlung. Sie hat Ihren Ursprung in Indien und basiert auf den altindischen Lehren des Ayurveda und des Yoga. Außerdem sind Einflüsse aus der traditionellen chinesischen Medizin und deren Meridiansystem vorhanden. So erfolgt bei der Thai-Massage eine mechanische Einwirkung auf Akupressurpunkte, die auf innere Organe reflektieren und die Selbstheilungskräfte des Körpers anregen. Dazu werden die Energielinien des Körpers ähnlich wie in der Chinesischen Akupunktur systematisch bearbeitet. Zur Behandlung werden Handballen, Daumen, Ellenbogen und Füße eingesetzt.

Parallel zur Druckpunktmassage wird der passive Körper in eine Abfolge von Yogapositionen gebracht. Die aktiven Bewegungen des Masseurs harmonieren mit den passiven Bewegungen des Massierten ähnlich einem Tanz. Der Masseur bringt so den Behandelten gefühlvoll in die entsprechenden Positionen. Sanfte Bewegungen, intensive Dehnungen, die für eine bewusste rhythmische Art der Atmung sorgen, sind charakteristisch für die Thai Massage. Das von den Einwirkungen des Yoga herrührende intensive Dehnen ein weiteres Merkmal. Der Körper kommt in einen Zustand tiefster Entspannung, wo Regeneration stattfindet und neue Kraft geschöpft wird.

Deshalb ist die traditionelle Thai Massage hilfreich bei:

  • Kopf- und Nackenschmerzen
  • Chronischen Rückenbeschwerden
  • körperlichen und geistigen Erschöpfungszuständen
  • seelischen Verstimmungen
  • Schlafstörungen
  • typischen Bürokrankheiten
  • Abwehrschwächen
  • Verdauungsproblemen

    Eine ganzheitliche Behandlung kann bis zu 3 Stunden dauern. Das übliche Maß für eine gute Massage, die europäischen Verhältnissen angepasst ist, beträgt in der Regel 1 bis 1,5 Stunden. Die Thai-Massage wird auf einer festen Matte auf dem Boden durchgeführt. Es empfiehlt sich daher, leichte und bequeme Kleidung zu tragen.

  • Fotos

  • Öl-Massage
  • Thai-Massage
  • Fuss-Massage